In der Rhön wartet eine weitere, kurze Strecke auf euch, die es aber vor allem im letzten Drittel in sich hat. Von Poppenhausen geht es über den Pferdskopf auf die Wasserkuppe. Auf 6,75 Kilometern warten 522 Höhenmeter auf euch (7.76%). Der Abschnitt auf den Pferdskopf ist dabei der anspruchsvollste. Mit durchschnittlich 24% Steigung auf 800 Metern ist das Alpenqualität. Auf der Wasserkuppe wird auch der höchste Punkt der Challenge und der höchste Punkt Hessens erreicht.

Los geht es am Parkplatz des Sportplatzes in Poppenhausen direkt an dem “Lama-Trekking Tourenstart” Schild. Nach 1.2 Kilometern wird dem Weg nach links abwärts gefolgt und es folgt ein kurzer Abschnitt auf Gras, der aber gleich wieder nach rechts in die Erste knackige Steigung verlassen wird.
Bei Kilometer 1.6 geht es rechts und dem Weg wird bis Kilometer 2.9 gefolgt. Dem Weg wird nach rechts gefolgt und 200 Meter später links halten und die Straße überqueren.

Dem Weg wird bis Kilometer 4.2 gefolgt. Dort geht es links in den steilsten Abschnitt der Strecke bis auf den Pferdskopf. Vom Pferdskopf geht es gerade auf das Wäldchen zu, an dem bis Kilometer 5.7 entlang gelaufen wird. Nach einer rechts links Kombination geht es dann auf die letzten Meter in Richtung der Wasserkuppe.   .  

Deine Buchungen
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
0